EU Wahl – Strategisch wählen für Europa


Was man uns NICHT sagt, ist die Möglichkeit, strategisch zu wählen. Das heisst, dass es nicht darum geht, etwas zu wählen, das unseren Interessen zwar möglichst nahe kommt, aber doch nichts erreichen kann, sondern so, dass es einfach nur ein Stück in die gewünschte Richtung geht, auch wenn man damit etwas wählt, von dem man zwar…

Scheinbare Mehrheit und Spaltung


1% setzen 9% in gute Positionen, die diese nicht verlieren wollen, geben weiteren 20% Privilegien, die diese nicht verlieren wollen und bezahlen weitere 10% für ihren Schutz. Schon stehen 40% auf der 1%-Seite. Zwar bliebe noch immer eine Mehrheit von 60%, aber 30% hält sich aus Angst oder Bequemlichkeit aus allem raus, so dass nur noch…

Kommentar zur Bundestagswahl


Die CDU wie auch die SPD haben bei dieser Wahl vor allem kräftig verloren und eine neue Regierungskoalition wird keine 80% Mehrheit mehr haben, sondern nur noch um die 60%. Das reicht nun nicht mehr, um das Grundgesetz beliebig ändern zu können. Allerdings ist zu erwarten, dass die SPD als künftiger Oppositionsführer wahrscheinlich einige Entscheidungen…

Wählen oder nicht – was bringt es?


Schon seit einigen Jahren scheiden sich die Geister, ob man nun wählen soll oder nicht, darf oder nicht, Wahlen oder das Wahlrecht selbst vielleicht sogar ungültig sind. Nun, das Wahlrecht in der aktuellen Fassung ist gültig, wurde nämlich nach verschiedenen Vorwürfen des Bundesverfassungsgerichts geändert und neue Vorwürfe gibt es nicht. Das wäre nun erstmal also…