Erfordern demografische Schwankungen Zuwanderung?


Ein Argument für die angebliche Notwendigkeit von Zuwanderung sind die so genannten „demografischen Schwankungen“, also der Rückgang der Bevölkerungszahl. Im Grunde ist es jedoch völliger Unsinn, dass Einwanderung benötigt wird oder dass rückläufige Bevölkerungszahlen unbedingt ausgeglichen werden müssen. Das grösste Problem ist leider die weitgehend entsolidarisierte Gesellschaft meist westlicher Staaten, die Schwankungen in der Population nicht mehr…

Hartz 4 zerstört Familien und mehr


Der Fall einer Familie, in der beide erfolgreiche Unternehmer mit mehreren Angestellten waren und am Ende die Familie durch Hartz4 komplett zerstört wurde. Er: Handwerksbetrieb 16 Angestellte Aufträge aus öffentlicher Hand mit säumigem Zahler (Stadt). Betrieb hat viel vorgestreckt, bekam aber Aussenstände nicht oder nur sehr schleppend vom Auftraggeber bezahlt. Ergebnis: Lieferanten konnten nicht mehr bezahlt…