Wem nutzt Desinformation?


Das herrschende politische System profitiert von kursierenden Halb- und Unwahrheiten, denn des- und Fehlinformation spaltet das Volk in viele kleine Minderheiten. Man sollte sich bei allem guten Willen also immer fragen, ob das, was man hört und liest oder selbst tut, sagt oder verbreitet, vielleicht nur so scheint, als ob es gegen das System gerichtet ist, ihm in Wahrheit aber in die Hände spielt.

Ein ganzes Heer von Trollen ist ständig damit beschäftigt, eine Vielzahl vermeintlicher Wahrheiten zu verbreiten, die sich gegenseitig widersprechen, stets aber auch einige Anhänger finden. So spaltet und zersplittert man erfolgreich ein Volk!

Nicht jeder, der sich scheinbar gegen etwas positioniert, ist auch dagegen. Viele provozieren nur Reaktionen und andere schlagen daraus dann wieder Profit.

Das funktioniert ähnlich dem „agent provocateur“, der in die Demonstranten eingeschleust wird, um von dort Böller zu werfen. Dann wird er festgenommen und zieht im Mannschaftswagen wieder seine Uniform an.

Immer dann, wenn zu viele Wahrheiten ans Licht zu kommen drohen, haben auch Verschwörungstheorien Hochkonjunktur, und zwar solche, die bewusst unsinnig sind und die Aufgabe haben, unliebsame Wahrheiten in ihren Reihen aufzunehmen, damit Wahrheiten für Verschwörungstheorien gehalten und von möglichst vielen Menschen nicht geglaubt werden.

Stellt Euch also selbst immer die richtigen Fragen und die wichtigste von allen ist die Frage „Wem nutzt das?“

Also wem nutzt es, wenn man beispielsweise nicht wählen geht?
Es nutzt dem System, denn das hat unliebsame Wähler aus dem Rennen genommen, die nicht mehr etwas nicht genehmes wählen. Motto: Wer uns nicht wählt, wählt am besten gar nicht, dann wählt er wenigstens nicht die anderen…

Also bitte überlegen statt nachplappern, was andere erzählen!!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s